Anlagefonds
Investieren in was uns
am Herzen liegt
Ich bin interessiert

Wie investiert man in Anlagefonds?
3 Lösungen, mit denen Sie nach Ihren Anforderungen in Fonds investieren können

Für welchen (oder welche) Fonds auch immer Sie sich entschieden haben: Wir bieten Ihnen 3 unterschiedliche Lösungen für den Aufbau Ihres Wertpapierportfolios. Entscheiden Sie sich zwischen regelmässigen Anlagen und einer oder mehreren einmaligen Zeichnung/en, je nachdem welche Lösung am besten zu Ihrer Situation passt.

X

Unser Simulator gibt Ihnen einen ungefähren Überblick über Ihre Situation. Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, damit unsere Berater eine detailliertere Studie nach Ihren Bedürfnissen erstellen können

Oui Non
?

?Votre n° client contient 7 chiffres

Je souhaite recevoir des informations liées aux produits et services Crédit Agricole next bank et participer aux enquêtes de satisfaction. Pour plus d'informations concernant la politique de traitement des données personnelles de la banque, cliquez sur le lien suivant.
Voir les résultats
Legen Sie jeden Monat regelmässig einen bestimmten Betrag zu einem günstigen Preis an und bauen Sie so das Portfolio Ihres Anlagefonds langfristig auf.
Legen Sie Ihr verfügbares Erspartes im günstigsten Moment an, um neue Renditechancen zu erschliessen.
Kombination verschiedener Anlagen
Sichern Sie den Aufbau Ihres Portfolios und profitieren Sie von der Freiheit, günstige Gelegenheiten auf dem Markt zu nutzen, indem Sie die beiden vorgestellten Lösungen kombinieren.

Überblick über unsere Gebühren1

Fondssparplan
  • Kommissionsgebühr
    (Kauf/Verkauf) 2
    0.50%
  • Pauschalgebühren
    Kostenlos
  • Depotgebühren3
    0,10 %/Jahr
    (ohne Mindestbetrag)
  • Mindestanlage
    CHF 100.–/Monat
Einmalige
Zeichnung
  • Kommissionsgebühr
    (Kauf/Verkauf) 2
    0.50%
  • Pauschalgebühren
    CHF 50.–/Transaktion
  • Depotgebühren3
    0.20%/Jahr
    (mind. CHF 120.–/Jahr)
  • Mindestanlage
    CHF 100.–
1Andere Gebühren können unter Umständen erhoben werden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Gebührenübersicht. Um in Anlagefonds investieren zu können, müssen Sie über ein Pack CA EssenCiel verfügen, dessen vollständige Bedingungen Sie hier finden.

2 Beinhaltet ebenfalls die von Dritten erhobenen Kommissionen. Alle anderen Gebühren und Steuern (Mehrwert-, Verrechnungs-, Stempelsteuer usw.) sind nicht inbegriffen.

3 Die Gebühren werden quartalsweise erhoben und auf der Basis der durchschnittlichen Bewertung des Portfolios berechnet.

Die oben genannten Informationen dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und dürfen keinesfalls als Dienstleistungsangebot oder als Aufforderung oder Empfehlung zum Kauf und/oder Verkauf von Finanzinstrumenten ausgelegt werden.
Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen berücksichtigen nicht die individuellen, finanziellen und/oder steuerlichen Bedürfnisse des Kunden / der Kundin. Die enthaltenen Informationen können vom Emittenten des jeweiligen Instruments ohne formelle Ankündigung geändert werden und sind für die Bank nicht verbindlich.
Die Dokumentation und die Liste der von der Bank angebotenen Anlagefonds sind auf unserer Webseite www.ca-nextbank.ch und bei Ihrem Berater verfügbar. Darüber hinaus erhalten Sie bei einem Berater kostenfrei die Kauf- und Verkaufsbedingungen für die von der Bank angebotenen Anlagefonds sowie deren Prospekte und Basisinformationsblätter.
Der Kunde / die Kundin wird darauf hingewiesen und erkennt an, dass jede Anlage ein mögliches Verlustrisiko mit sich bringt.
Die Bank behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne formelle Ankündigung die für ihre Finanzprodukte und Transaktionen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten geltenden Gebühren und Preise zu ändern.

Berechnen Sie die Kosten Ihrer Anlage

Chat