No alt text defined

Angebot Corporate Partner

Als Mitarbeitender eines unserer Corporate Partner profitieren Sie von Vorzugsbedingungen bei Crédit Agricole next bank.

4 direkte Vorteile...

5 Jahre offeriert

Gebühren der Bankpakete.

1 Jahr offeriert

Gebühr für Mastercard Silver.

0.20% Abzug

auf Ihren Hypothekarzinssatz*.

Vermögensanalyse offeriert

um Ihre Zukunft optimal vorzubereiten.

... aber auch alle Vorteile, die eine in Europa führende Gruppe bietet

Wenn Sie sich für Crédit Agricole next bank entscheiden, werden Sie nicht nur Mitglied einer schnell wachsenden Bank, sondern auch einer Gruppe, die in mehr als 47 Ländern vertreten ist und der fast 50 Millionen Kunden vertrauen.

Konkurrenzfähiger Zinssatz

Einen der besten CHF/EUR-Wechselkurse auf dem Markt für einen wesentlichen Jahresgewinn wählen.

Ein Netzwerk von bewährten Partnern

Profitieren Sie von einem Netzwerk bekannter Schweizer Partner, die Sie über Ihre reinen Bankbedürfnisse hinaus begleiten können.

Grenzgänger-Expertise

Von einem umfassenden Angebot an Leistungen und Service profitieren, das auf die Bedürfnisse von Grenzgängerinnen und Grenzgängern zugeschnitten ist.

Entdecken Sie unsere Bankpakete

CA Start

CHF 5.-/Monat

Kostenlos während der ersten 6 Monate

CA Extra

CHF 12.-/Monat

Die ersten 6 Monate gratis

CA First

CHF 15.-/Monat

Die ersten 6 Monate gratis

  • Zugang zum E-Banking
  • Kostenlose und unbegrenzte SEPA-Überweisungen
  • CA next bank TWINT
  • Kostenloser und unbegrenzter Bargeldbezug (CA next bank Bankomaten)
  • CA next bank TWINT
  • Kreditkarte Mastercard Silver im ersten Jahr kostenlos 
  • Genehmigte Überziehung (1)
  • Kostenlose und unbegrenzte Zahlungen im Ausland (FR, DE, IT, AT)
  • CA next bank TWINT

Sie sind erst seit kurzem in der Schweiz?

Wir geben Ihnen detaillierte Ratschläge, wie Sie sich erfolgreich integrieren und Ihre Formalitäten vereinfachen können: Wohnen, Arbeiten, Leben und Versicherungen... wir haben das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

* Gültig nur für den Zinssatz in Ihrem persönlichen Dossier, im Rahmen der Zinsuntergrenzen der Bank, für jedes neue Bankbeziehung, jede Verlängerung oder Übernahme im Wettbewerb und den Abschluss einer SwissLife-Versicherung und/oder 3a Anlagefonds.