Brauchen Sie Hilfe bei
der Ausführung
Ihrer Überweisungen?

E-Banking
Benutzerfreundliche Anleitungen, die Sie begleiten

Entdecken Sie, wie Sie einen Teil Ihres Lohns in Euro nach Deutschland überweisen können.

Wenn Sie den IBAN Ihres Kontos in Deutschland eingeben, erkennt Ihr neues E-Banking dank seines intelligenten Zahlungsassistenten automatisch, dass es sich um eine SEPA-Zahlung in Euro handelt.

So gehen Sie weiter vor:

Bevor Sie starten

Halten Sie den IBAN des Kontos bereit, auf das Sie einen Teil Ihres Lohns überweisen möchten.

1. Klicken Sie vom Startbildschirm aus auf den Schnellzugriffslink «Neue Zahlung».
Oder vom Hauptmenu aus, klicken Sie auf «Zahlungsverkehr», dann auf «Neu» und dann auf «Zahlung».

2. Geben Sie den IBAN des Begünstigten-Konto ein

3. Klicken Sie auf «Neue Zahlung an …».

4. Vervollständigen Sie die Angaben für den Begünstigten.

5. Klicken Sie dann auf «Weiter».

6. Wählen Sie das Konto, das belastet werden soll.

7. Geben Sie den Betrag, den Sie in Euro erhalten möchten, ein.

8. Geben Sie den Zahlungsgrund ein und klicken Sie zweimal auf «Weiter».

9. Kontrollieren Sie die Angaben Ihrer Zahlung. In diesem Schritt können Sie den Betrag in CHF einsehen, der Ihnen abgebucht wird.

Stellen Sie sicher, dass auf ihrem Konto genügend CHF vorhanden sind, ansonsten kann die Überweisung nicht ausgeführt werden.

Wenn Sie es wünschen, klicken Sie auf «Vorlage erstellen», um Ihre Zahlung beim nächsten Mal einfacher zu tätigen.

10. Wenn alles korrekt ist, klicken Sie auf «Bezahlen».

11. Um Ihre Zahlung abzuschliessen, nehmen Sie Ihr Mobiltelefon, öffnen die SecureAccess CA next bank App und scannen das farbige Mosaik auf dem Bildschirm.

12. Bestätigen Sie oben rechts in der SecureAccess App.

Und schon wurde Ihre Überweisung erfolgreich getätigt!

Bevor Sie starten

Halten Sie den IBAN des Kontos bereit, auf das Sie einen Teil Ihres Lohns überweisen möchten.

1. Drücken Sie vom Startbildschirm aus auf den Schnellzugriffslink «Neue Zahlung».
Oder vom Hauptmenu aus, drücken Sie auf «Zahlungen», dann auf «Neue Zahlung».

2. Geben Sie den IBAN des Begünstigten-Konto ein.

3. Drücken Sie auf « SEPA Zahlung ».

4. Wählen Sie im Feld «Belastungskonto» das Konto, das belastet werden soll.

5. Drücken Sie auf « Details der Bank » und geben Sie den Namen und das Land des Begünstigten ein.

6. Geben Sie den Betrag in Euro ein, den Sie überweisen möchten.

7. Geben Sie den Zahlungsgrund ein.

8. Scrollen Sie nach unten und drücken Sie auf «Zahlung übermitteln».

9. Kontrollieren Sie die Angaben

10. Wenn alles korrekt ist, drücken Sie auf «Zahlung bestätigen».

11. Um Ihre Zahlung zu sichern, öffnet sich Ihre SecureAccess CA next bank App.

Bestätigen Sie oben rechts in der SecureAccess App.

12. Schliessen Sie in der E-Banking-App Ihre Zahlung ab, indem Sie auf «OK» drücken.

Und schon wurde Ihre Überweisung erfolgreich getätigt.

Entdecken Sie die verschiedenen Arten von Zahlungen und Überweisungen

Der in Ihrem E-Banking integrierte intelligente Zahlungsassistent wählt standardmässig die für Ihre Transaktion am besten geeignete Zahlungsart aus – Sie können aber diese Vorauswahl bei Ihrer Zahlung oder Überweisung jedoch ändern falls nötig.

SEPA Überweisung
Für Überweisungen in die Eurozone
Internationale Überweisungen (SWIFT)
Für internationale Überweisungen (ausserhalb der Eurozone)
Nationale Überweisungen
Für eine Überweisung auf ein Konto einer Drittbank in der Schweiz
Kontoüberweisung
Für eine Überweisung von einem Konto auf ein anderes
Einzahlungsschein (ES)
Bezahlen Sie für in der Schweiz bezogene Leistungen mit Einzahlungsscheinen
QR-Rechnung
Neue Schweizer digitale Zahlungsmethode die schrittweise die verschiedenen bisher benutzten Einzahlungsscheine ersetzt.

Ihre häufigsten Fragen

Chat