ENTDECKEN SIE UNSERE 

NEUIGKEITEN

8. November 2023

Die Zukunft sichern: Vermögensplanung konkret

Viele denken, dass Vermögensplanung nur etwas für Grossverdienende ist, aber in Wirklichkeit ist sie für alle sinnvoll, ganz egal wie gross (oder wie klein) Ihr Vermögen ist. Bei CA next bank haben wir uns dafür entschieden, allen unseren Kundinnen und Kunden eine Vermögensplanung anzubieten. Romain Munier, Wealth Planner und Mitglied der Geschäftsleitung der Bank, erklärt, wie Ihnen die Vermögensplanung hilft, die Kontrolle über Ihre Finanzen zu übernehmen, Herausforderungen zu antizipieren und eine stabile finanzielle Zukunft aufzubauen.

Inhalt

Was ist Vermögensplanung und wie kann sie mir helfen?

Dank der Vermögensplanung können Sie sich einen Überblick über Ihre aktuelle finanzielle Situation verschaffen und gleichzeitig deren Entwicklung im Laufe der Zeit entsprechend Ihrer Lebensplanung antizipieren. Mit den Informationen, die Sie bei der ersten Analyse erhalten, können Sie sachkundige Entscheidungen treffen, um Ihre Situation langfristig zu optimieren.

Um Sie bei Ihren Überlegungen zu unterstützen, können wir Ihnen z. B. folgende Serviceleistungen anbieten:

  • eine präzise Berechnung Ihrer Einkommens- und Vermögenssteuer
  • eine Vergleichstabelle Ihrer Einnahmen und Ausgaben während einer bestimmten Zeitspanne
  • eine Schätzung der mittel- bis langfristigen Auswirkungen auf Ihr Vermögen

Ein Teil unserer Arbeit als Wealth Planner besteht darin, Ihnen zu helfen, eine Vision Ihrer Zukunft zu entwickeln.

Wie definiert man «Vermögen»?

Das Vermögen ist die Gesamtheit dessen, was Sie besitzen und was einen Wert hat, seien es bewegliche Güter (Geld, Möbel, Schmuck, Kunstwerke...), Immobilien (Haus, Wohnung, Grundstück...) oder Ihr Vorsorge-Sparguthaben. Letzteres ist wichtig und muss bei Ihrer Vermögensanalyse berücksichtigt werden.

An wen richtet sich die Vermögensplanung und aus welchen Gründen werden Sie am häufigsten um Hilfe gebeten?

Bei CA next bank richtet sich die Vermögensplanung an alle unsere Kundinnen und Kunden, unabhängig von der Höhe ihres Vermögens, ihrer Arbeit oder ihres Alters. Sie sollten wissen, dass wir diese Serviceleistung kostenlos anbieten, während sie in der Regel mehrere tausend Franken kostet.

Die Hauptgründe für Beratungsanfragen? Wir haben es oft mit einer Kundschaft zu tun, die sich Gedanken über die Auswirkungen verschiedener Lebensereignisse auf ihre Finanzen macht, z. B.:

  • das Projekt eines Immobilienkaufs
  • die Vorbereitung auf den Ruhestand
  • den Wunsch, seine steuerliche Situation zu optimieren
  • das Bestreben, seine Vermögensstruktur im Hinblick auf seine Hinterlassenschaft zu verbessern

Wir stehen unseren Kundinnen und Kunden zur Seite, sei es für die punktuelle Handhabung einzelner Probleme oder für die Durchführung einer umfassenden Vermögensanalyse.

Welche Fragen werden Ihnen am öftesten gestellt?

Die Fragen beziehen sich in erster Linie auf die Zukunft unserer Kundinnen und Kunden, die ihre gegenwärtige und zukünftige Situation gerne besser verstehen und gleichzeitig ihre Optionen klar erkennen möchten.

Dies sind einige der Fragen, die immer wieder gestellt werden:

  • Wie hoch wird mein Einkommen im Ruhestand sein? Wird es ausreichen, um meinen Lebensstandard zu gewährleisten?
  • Habe ich die Mittel, meine Projekte zu verwirklichen?
  • Was kann ich tun, um meine Steuern zu senken?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um mein Vermögen aufzuwerten?
  • Was passiert mit meinem Vermögen im Falle meines Todes? Kann ich meine Erben bestimmen? Wie hoch ist die Erbschaftssteuer?

Wie Sie sehen, sind diese Fragen sehr vielfältig und entwickeln sich oft erst im Laufe eines Gesprächs.

Was macht Ihrer Meinung nach einen guten Vermögensplaner aus?

Am wichtigsten ist es, sich vor allen anderen Überlegungen immer zuerst auf die Interessen und die Wünsche der Kundin oder des Kunden zu konzentrieren. Unsere Aufgabe ist es, objektiv zu sein. Wenn ich Ihnen empfehle, Ihre fehlenden Jahre in der 2. Säule in Ihrer Pensionskasse nachzukaufen, wird dies wahrscheinlich Geld von Ihrem Bankkonto abziehen. Das Interesse der Kundinnen und Kunden steht an erster Stelle und es ist ebenso wichtig, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, damit sie sich frei fühlen, mit uns über ihre Situation zu sprechen.

Bisher war das Feedback unserer Kundschaft sehr positiv. Ein Grossteil der von uns durchgeführten Gespräche wurde durch Empfehlungen zufriedener Kundinnen oder Kunden angestossen. Gelegentlich führen wir auch Analysen für Kunden durch, für die wir bereits in der Vergangenheit einen Bericht erstellt haben und die lediglich ein Update wünschen.

Was ist für Sie die wichtigste Botschaft zum Thema Vermögensplanung?

Wenn Sie Ihre Situation überdenken, ist es wichtig, dass Sie sich die richtigen Fragen stellen:

  • Wie stellen Sie sich Ihren Ruhestand vor? Und vor allem, in welchem Land? Möchten Sie Mieter.in oder Eigentümer.in sein?
  • Welche Bedürfnisse haben Sie?
  • Was möchten Sie vererben und an wen?

Die Antworten auf diese Fragen sind von entscheidender Bedeutung. Wir unsererseits sind da, um Ihnen die Schlüssel zum Verständnis der verschiedenen Situationen zu geben und Ihnen so zu ermöglichen, sachkundige Entscheidungen zu treffen.

Sind Sie bereits Kundin oder Kunde bei CA next bank?
Sie haben Anspruch auf unsere Vermögensplanungs-Serviceleistungen ohne zusätzliche Kosten. Kontaktieren Sie Ihre Beraterin oder Ihren Berater, um davon zu profitieren.

Sie möchten Kundin oder Kunde werden und eine Beratung zur Vermögensplanung erhalten?

Ich eröffne ein Konto
18. Dezember 2023

Fristen für Zahlungen zum Jahresende 2023

Haben Sie Rechnungen, die Sie unbedingt vor Ende 2023 begleichen müssen? Hier sind die Fristen, die Sie einhalten müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Transaktionen rechtzeitig bearbeitet werden.

10. November 2023

10 Fragen zur 3. Säule: Ihr umfassender Leitfaden

Die 3. Säule gehört zu den wichtigsten Themen zum Jahresende. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um Ihre Vorsorge zu planen und möglicherweise von einer Steuerersparnis zu profitieren, wenn Sie vor Ende Dezember eine Säule 3a abschliessen. Wir beantworten die 10 häufigsten Fragen zur 3. Säule.

30. Oktober 2023

Wie man sich mit 30, 40 oder 50 Jahren gut auf den Ruhestand vorbereitet

Der Gedanke, sich auf den Ruhestand vorzubereiten, kann manchmal wie ein weit entferntes Anliegen erscheinen. Doch es gibt kein ideales Alter, um mit der Planung dieses entscheidenden Lebensabschnitts zu beginnen. Im Gegenteil, je früher Sie anfangen, desto besser werden Sie finanziell abgesichert sein. Ob Sie in Ihren Dreissigern voller Ambitionen sind, in Ihren Vierzigern nach Ausgeglichenheit streben oder in Ihren Fünfzigern daran interessiert sind, Ihre Zukunft abzusichern: finden Sie heraus, wie Sie die richtigen Entscheidungen für einen entspannten Ruhestand treffen können.

25. Juli 2023

Alles über die 3. Säule: Betrag, Frist, Steuervorteil...

Für wen eignet sich die 3. Säule? Welchen Betrag soll man einzahlen und wie? In diesem Artikel finden Sie alle nützlichen Informationen, um auf diesem Gebiet unschlagbar zu sein, ganz gleich, ob Sie bereits eine 3. Säule haben oder nicht!

Chat